Ringen und Raufen mit Lukas Fecher

Bereits im zweiten Jahr besuchen Schüler der KDS in Niedernberg Fechers Fitness Factory, jedoch nicht nur zum Spaß, sondern um gemeinsam mit geistig behinderten Kindern und Jugendlichen einen besonderen sportlichen Nachmittag zu erleben. Ringen und Raufen, unter professioneller Anleitung und mit dem guten Gefühl auf beiden Seiten Dinge zu lernen und zu erleben, zu denen man sonst nur wenige Chancen hat.
Das Bild zeigt Lukas Fecher (links) und Schüler der beiden 10. Klassen.

Aktuelle Seite: Home Schulleben Mittelschule Ringen und Raufen mit Lukas Fecher